sabanci-university-students-1439903

Lerntipps für das Studium

m Folgendem werden einige allgemeine Lerntipps für Studenten vorgestellt. Beim Studieren kommt es nämlich nicht nur darauf an gute Noten zu schreiben, sondern dass das Wissen dem Studenten auch im weiteren Leben nützlich ist.

Im Studium muss man sich zwischen drei Möglichkeiten entscheiden, entweder man lernt für die Noten, für sich oder man gibt sich mehr Mühe, als die Kommilitonen und versucht sowohl für sich als auch für die Noten zu lernen. Während das Lernen für die Noten nicht sehr mühsam ist, ist das Lernen für sich deutlich schwieriger. Man muss das ganze Semester lang den Stoff lernen und wiederholen. Nicht immer führt das Lernen für sich zu guten Noten.

Mit Lerntipps zu guten Noten

Um gute Noten zu bekommen, muss man in der Regel sehr gezielt lernen. Man muss sich auf die Übungen und Lernhilfen des Professors konzentrieren. Der Vorteil ist, dass es oft reicht kurzfristig für die Klausur zu lernen. Man beschränkt den Lernstoff auf das allernötigste. Vielleicht hat man sogar den Einblick in die Prüfungen aus den letzten Jahren. Der Nachteil dieser Strategie ist, dass man das Gelernte meistens nicht in der Praxis einsetzen kann und es sehr schnell vergießt.

Mit Lerntipps zum umfangreichen Wissen

Wer dagegen für sich lernt, weil er mehr wissen möchte, hat den Vorteil, dass er deutlich motivierter ist und das Gelernte eher versteht und somit auch anwenden kann.

Bei dieser Lernstrategie geht es hauptsächlich um die Einstellung des Studenten. Man beschränkt das Lernen nicht nur auf den vorgegebenen Lernstoff, sondern weit darüber hinaus. Man leiht sich Bücher in der Bibliothek und recherchiert im Internet.

Lerntipps für effektives Lernen

Für Studenten sollte das Ziel sein, sowohl für die Noten als auch für sich selbst zu lernen. Denn die Noten sind in der Regel wichtig, um zu den Vorstellungsgesprächen eingeladen zu werden. Im Vorstellungsgespräch geht es aber darum, ob man das Gelernte auch versteht und anwenden kann.

Weitere Lerntipps für Studenten