Kategorie: Lernschwierigkeiten

Unter Legasthenie versteht man allgemein eine Teilleistungsstörung, die auch unter der Bezeichnung Lese-/Rechtschreibschwäche bekannt ist. Es handelt sich um eine massive Störung in der Entwicklung des Schriftspracherwerbs. Gleichzeitig liegen die kognitiven Fähigkeiten vielfach im normalen Bereich.

Read more